Wir protestieren wo die Neonazis sind! (Teil III)

Wie berichtet, haben die Nazis als Reaktion, dass ihnen der Max-Josefs-Platz als Kundgebungsort verwehrt und ein Platz am Bahnhof zugewiesen wurde, eine Demonstration durch Rosenheim beantragt. Derzeit scheint es, als würde ein Naziaufmarsch vom Bahnhof bis zum Salingarten erlaubt werden.
Achtung! Das muss noch nicht das Ende sein. Die Nazis können immer noch gegen die Route klagen und es kann sich alles nochmals verändern.

Informiert Euch am Freitagabend über den Stand der Dinge. Sollte es bei einem Naziaufmarsch Bahnhof – Salingarten geben, wird die Rosenheim nazifrei Kundgebung nicht am Max-Josefs-Platz, sondern in der Nähe zu den Nazis stattfinden. Wie gesagt, achtet auf Ankündigungen am Freitagabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.