Fr, 20.10.: Drum & Bass Soliparty für die Arbeit des Initiativkreis Migration

Was: „Drum & Bass Soliparty für die Arbeit des Initiativkreis Migration“
Wann: Fr, 20.11.15 – 21:00 Uhr
Wo: Asta Rosenheim, Hubertusstraße 1, 83022 Rosenheim
Veranstalter: ASTA Kneipe
Soliparty für die Arbeit des Initiativkreis Migration.

Der Initiativkreis beobachtet die Situation von Flüchtlingen im Raum Rosenheim, begleitet Geflüchtete und versucht eine kritische Öffentlichkeit für diese herzustellen.

Der Schwerpunkt der Arbeit des Initiativkreises liegt darin, die Situation der Menschen zu verbessern, die eine Flucht hinter sich haben. Ihre humanen Anliegen und Bedürfnisse stehen für die Gruppe im Zentrum, wie z.B. menschenwürdige Unterbringung, Selbstbestimmung, Wahrung der Privatsphäre.
http://migrationrosenheim.blogsport.de/

Das Geld, das ihr an diesem Abend als Eintritt zahlt, wird an den Initiativkreis Migration gespendet damit auch weiterhin Veranstaltungen und Aktionen zu den Rechten von Flüchtlingen und MigrantInnen durchgeführt werden können.

████████████████████████████████████

Say it loud say it clear – Refugees are welcome here!

████████████████████████████████████

+ Drum & Bass:

Suboreal [MNTLrecords//München]
Displaced Minds [The Hole Club//Rosenheim]
Vertex [d.construct//Regensburg]

+ Dubstep:
Earl Beatz [Earlbeatzrecords//München]

Auf unserem blog veröffentlichen wir Terminhinweise von Bündnispartnern. Für die Inhallte der Veranstaltungen sind die jeweiligen Bündnispartner*innen und nicht das Bündnis Rosenheim nazifrei verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.